splash_text
unikandidat

... das Programm für die Gremienwahlen

balkenLang
 UniWahl
 Funktionen
 Wahlordnung
 Neuigkeiten
 Allgem.Fragen
 Schulung
 Meinungen
 Kontakt
 Download

UniWahl4 unterstützt die Online-Wahl

UniWahl4 ist der ideale Offline-Wahl-Konfigurator bei Wahlen mit vielen Wahlbereichen (Wahlkreisen) und Kandidierenden (Hochschulen, Kirchenvertretungen, Personalräte).  
     
  • UniWahl4 übernimmt die gesamte Verwaltungsarbeit.
  • Die Wahl wird in UniWahl4 offline konfiguriert.
  • Für die Eingabe der Kandidierenden steht das vollständige Wahlberechtigtenverzeichnis zur Verfügung (Datenschutz!).
  •  Die gesamten Stimmzettel-Daten werden mit einem Befehl auf das Online-Modul (z.B. Polyas) übertragen. Dadurch werden Fehler beim Wechsel der Medien und Systeme vermieden.
  • Ggf. auch benötigte Papier-Stimmzettel werden direkt erstellt.
  • Woher weiß das Online-System, welche Stimmzettel einer wählenden Person angeboten werden sollen? UniWahl4  stellt flexible Werkzeuge für die Zuordnung zu Wählergruppen zur Verfügung.
  • Nach der Online-Stimmabgabe werden die abgegebenen Stimmen in UniWahl4  importiert und direkt ausgewertet.




Unser Partner POLYAS führt die Online-Wahl durch und stellt die Schnittstellen zur Verfügung.
 
 
UniWahl unterstützte die Internet-Wahlen an der FH-Hannover im Jahr 2000.

unikandidat

 

Wollen Sie mehr wissen? Hier ist das komplette Handbuch !

[UniWahl] [Funktionen] [Wahlordnung] [Neuigkeiten] [Allgem.Fragen] [Schulung] [Meinungen] [Kontakt] [Download][Impressum]